Rettungshundearbeit

Die Rettungshundestaffel der Freiwilligen Feuerwehr Traun, gegründet im März 2002, hat es sich zur Aufgabe gemacht Hunde, Hundeführer und Helfer speziell für die Vermisstensuche auszubilden und diese ausgebildeten Teams auf Anforderung zur Verfügung zu stellen.

 

Die Anforderung kann kostenlos, rund um die Uhr von Exekutive, Behörden aber auch Privatpersonen erfolgen.

 

 

Notrufnummern:

Rettungshunde 0664 - 73 148 360

Feuerwehr Traun 122

 

Als Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Traun kann sich die Rettungshundestaffel auf umfassende ideelle, logistische und auch materielle Unterstützung seitens der Feuerwehr Traun stützen. Dafür behält sich die Feuerwehr Traun vor, einsatzmäßig primär auf die Rettungshundeeinheit zurückzugreifen. Das Einsatzgebiet der Rettungshundestaffel ist nicht nur auf unseren Abschnitt beschränkt (Bezirke Linz-Land und Linz-Stadt).